Miriam  Müller - Studientutorin (FTPT)

Mit dem Kombipaket kannst Du als Neueinsteiger in die Fitnessbranche von einem schnelleren Start als erfolgreicher Personal Trainer profitieren.

Miriam Müller - Studientutorin Sportmanagerin, Sport- & Fitnesskauffrau
Ich berate Dich gerne unter der
kostenfreien Telefonnummer 0800 - 34 22 100

oder per Mail an
team@deutschesportakademie.de

ZFU ZulassungBerufsbegleitend zur Fitnesstrainer B-Lizenz + Personal Trainer (staatl. zugelassen)

  • Starttermine: Alle 2 Monate
    Immer im Februar, April, Juni, August, Oktober und Dezember - dadurch sind Sie direkt im Lernverbund mit gleichzeitig startenden Teilnehmern. 

Heute starten - unabhängig der regulären Starttermine!

Um Deine Zeit aktuell besonders gut & intensiv zu nutzen, kannst Du unsere Online-Weiterbildungen unabhängig der regulären Starttermine beginnen. Notiere bei Deiner Anmeldung im Bemerkungsfeld, dass du schon heute mit dem Lernen starten möchtest & wir schalten Deine ersten Lernmedien in Deiner Lernwelt direkt frei. Die Teilnahme an Präsenzphasen ist für einen erfolgreichen Abschluss nicht notwendig.
Zeit nutzen - Weiterbildung starten

  • Dauer: 17 Monate
    Darüber hinaus haben Sie noch weitere 12 Monate kostenfreie und persönliche Studienbetreuung sowie Zugriff auf alle Ihre Webinare und Studienmaterialien. 
  • Gebühren: 159,00€ / monatlich
    Zzgl. einer einmaligen Prüfungsgebühr von 150,00 Euro. In dem Gesamtpreis von 2.853,00 Euro sind bereits alle Kosten, inklusive Prüfungsgebühr, Studienmaterialien (Webinare, Präsenzphase etc.) sowie individueller Unterstützung durch Ihren persönlichen Studientutor, enthalten. 

Nutzen Sie für Ihre Ausbildung die vielfältigen Fördermöglichkeiten. Ihre Experten, Leon Schäfer, Lisa Matz und Maike Sander beraten Sie gerne - kostenfrei unter der 0800 / 3422100 oder per Mail an foerderung@deutschesportakademie.de.

Unsere Absolventen erhalten außerdem 10% Ermäßigung auf alle Folge-Lehrgänge an der Deutschen Sportakademie. 

  • Inhalt: 7 Studienbriefe, 5 Präsenzphasen, 12 Webinare sowie 9 Web-Based-Trainings - hier finden Sie den detaillierten Lehrgangsablauf zum Einsteigerprogramm.

    Dank Blended Learning können Sie Studium und Beruf flexibel miteinander kombinieren.  

  • Art des Unterichts: Staatlich geprüfter und zugelassener Fernunterricht (Nr. 7316617 + Nr. 7337118v)

  • Zielgruppe: Die Ausbildung richtet sich an alle, die im Fitnessbereich als professioneller Personal Trainer tätig werden möchten
  • Zulassungsvoraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre, erste grundlegende Erfahrungen im Fitnesstraining wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich. 

Sie haben über grundlegende Erfahrungen hinaus bereits die Fitnesstrainer B-Lizenz oder eine vergleichbare Ausbildung?
Dann ist unsere Lizenzausbildung zum Personal Trainer das Richtige für Sie!

Sie sind nicht sicher, ob Sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen? Melden Sie sich gerne bei Ihrer persönlichen Studientutorin für eine individuelle Überprüfung Ihrer Voraussetzungen!

Ihre Ausbildung verbindet moderne Blended Learning Methoden, wie Studienbriefe, Seminare und Webinare.

  • Studienbriefe: Die Studienbriefe für Ihre Ausbildung sind von Fachtutoren nach speziellen didaktischen Vorgaben für Sie geschrieben. Zum Anfang eines Kapitels werden Ihnen Ihre Lernziele aufgezeigt. Zahlreiche Anwendungsbeispiele zeigen Ihnen außerdem, wie Sie das erworbene Wissen erfolgreich in der Praxis einsetzen. Komplexere Zusammenhänge werden durch Abbildungen, Definitionen und Rechercheaufgaben veranschaulicht. So können Sie am Ende jedes Kapitels mit abschließenden Fragen prüfen, ob Sie die Lernziele erfolgreich umsetzen können.

    Ihre Studienbriefe stehen Ihnen jederzeit zum Download in Ihrer Lernwelt bereit, außerdem besteht die Möglichkeit, die Studienbriefe postalisch zu erhalten. Dies können Sie bei Ihrer Anmeldung entscheiden. 
  • Seminare: Um das Fachwissen aus den Studienbriefen zu vertiefen und praktisch anzuwenden, besuchen Sie unsere Präsenzphasen. Über Team- und Gruppenarbeiten, Präsentationen, fachlichen Austausch sowie Diskussionen mit Dozenten und Studienkollegen stärken Sie Ihre fachlichen Kompetenzen und kommunikativen Fähigkeiten! 

    Die Präsenzphasen werden regelmäßig in unserem Seminarzentrum in Köln angeboten. Dabei bieten wir Ihnen sowohl Termine am Wochenende als auch an Wochentagen an , sie können Ihre Termine also frei auswählen. Im Voraus erhalten Sie eine Übersicht mit Übernachtungsmöglichkeiten in Köln, eine Liste Ihrer Seminartermine stellen wir Ihnen auf Anfrage jederzeit auch gerne zur Verfügung. 
  • Webinare: Was ein Webinar ist, wie ein Webinar abläuft & welche Vorteile es bietet, haben wir für Sie in unserem kurzen Video zusammengefasst! 

    Unsere Webinare verbinden die Vorteile einer Präsenzveranstaltung mit der Flexibilität eines Fernstudiums. Für die Teilnahme an Ihren Webinaren erhalten Sie einen Link mit Login für Ihr virtuelles Klassenzimmer. Dafür benötigen Sie keinerlei Vorkenntnisse oder sonstige Installationen. Lediglich einen Computer mit Internetzugang und ein Headset.

    Sie sind räumlich und zeitlich flexibel, denn sollten Sie einmal nicht an einem Webinar teilnehmen können, steht Ihnen in Ihrer Mediathek ein Mitschnitt zur Verfügung. Nehmen Sie online am interaktiven Austausch mit unseren Dozenten teil und erwerben Sie aktuelles Branchenwissen.
  • Webbased Trainings: Die Webbased Trainings (Webbasierte Trainings - kurz WBTs) sind von Fachautoren entwickelte & digital aufbereitete Lernmaterialien, die Sie beim Erlernen der theoretischen und praktischen Inhalte unterstützen. Sie sind, wie die Studienbriefe auch, als eigenständige Lernmedien zu sehen und beginnen ebenfalls mit der Vorstellung der Lernziele bevor Sie sich den einzelnen Kapiteln widmen. Mittels Simulationen, Übungsbeispielen, Videos und Quiz werden Sie vom Moderator persönlich durch das Webbased Training geleitet und lernen so anschaulich, individuell, interaktiv und flexibel. Die Webbased Trainings stehen Ihnen jederzeit als Link in Ihrer Lernwelt zur Verfügung.

In unserem Leitfaden haben wir für Sie alle wichtigen Infos noch einmal zusammengefasst. 

Sie möchten Personal Trainer werden, Ihnen fehlt aber die Grundqualifikation? Dann ist dieses Kombipaket bestehend aus unseren beiden Lizenzausbildungen „Fitnesstrainer B-Lizenz“ und „Personal Trainer“ genau das Richtige für Sie. In den ersten Monaten erwerben Sie das fachliche und praktische Know-how, das Sie als Trainer für den Einstieg in die Fitnessbranche brauchen. Wir vermitteln Ihnen die zentralen Kompetenzen in den Bereichen Anatomie und Physiologie sowie in der Trainings- und Bewegungslehre. In den Präsenzphasen lernen Sie, wie man eine Anamnese erstellt und einen individuellen Trainingsplan entwickelt.

Störer KombivorteilAuf diesem Grundwissen aufbauend, befassen Sie sich anschließend mit dem speziellen Anforderungsprofil eines Personal Trainers. Sie lernen, Kunden mit einem individuellen, auf ihre Ziele und Bedürfnisse abgestimmten Trainingsplan effektiv zu unterstützen. Abgerundet wird Ihre Ausbildung durch praktische Kenntnisse in den Bereichen BWL, Marketing und E-Commerce. Durch die starke Digitalisierung der Vertriebswege wird dieses Know-how zur Kundengenerierung immer wichtiger, um sich später als erfolgreicher Personal Trainer selbstständig zu machen.

Während der Lizenzausbildung zum Personal Trainer erwerben Sie zusätzlich die Bootcamp Instructor A-Lizenz sowie das Zertifikat „Ernährungscoaching im Personal Training“.

 

Logo Bundesverband Personal TrainingDie Lizenzausbildung der Deutschen Sportakademie zum Personal Trainer ist eine anerkannte Personal Trainer-Ausbildung gemäß den Richtlinien des Bundesverbandes Personal Training e.V.

Kostenfreies Studienprogramm

Ausführliche Informationen zu allen Weiterbildungen an Ihrer Deutschen Sportakademie!
Starten ohne Risiko!Ihr Team der Deutschen Sportakademie

Lernen Sie Ihr Team der Deutschen Sportakademie kennen. Wir freuen uns sehr, Sie persönlich & fachkundig bei Ihrer Weiterbildung zu unterstützen.

FernstudiumCheck Deutsche Sportakademie Siegel Top Betreuung FernstudiumCheck Siegel Top Studienmaterial Deutsche Sportakademie