Kostenfreie Webinarreihe

Deutsche Sportakademie lädt im anhaltenden Lockdown zu digitalem & kostenfreiem Weiterbildungsangebot ein

Seit 10 Jahren ist die Deutsche Sportakademie als Spezialist für Blended Learning und digitale Wissensvermittlung bekannt. Die aktuelle Zeit hat mehr denn je gezeigt, dass webbasierte, digitale Trainingsformate wie Webinare, Web-Based-Trainings & Co. nicht mehr wegzudenken sind. Für die sich im anhaltenden Lockdown befindende Sport-, Fitness- und Gesundheitsbranche bietet die Deutsche Sportakademie daher ab dem 02. März erneut eine kostenfreie Webinarreihe zu aktuellen Branchenthemen an.

Am 02. März 2021 startet die kostenfreie Frühjahrs-Webinarreihe der Deutschen Sportakademie mit dem Webinar zum Thema „Strategien in der Krise“. Darauf folgen die Themen „Metabolischer Fingerabdruck“ am 09. März 2021 und „Sport-Apps: Chancen & Risiken für den Sport-, Fitness- und Gesundheitsmarkt“ am 15. März 2021.

Digitale Trainingsformate wie Webinare, Web-Based-Trainings & Co. sind ortunabhängig, bieten höchste Flexibilität und sind dabei interaktiv und anschaulich! Die Deutsche Sportakademie hat bei ihren Aus- und Weiterbildungen schon immer auf einen konsequenten Mix verschiedener Lernmedien gesetzt! So können die Weiterbildungen im Sportmanagement und Gesundheitsbereich und die Lizenzausbildungen im Fitness auch aktuell in Krisenzeiten digital und ortsunabhängig weiter durchgeführt werden.

Wer die Webinarreihe der Deutschen Sportakademie für sich und sein Team nutzen möchte, findet alle Termine und Informationen zur Anmeldung unter www.deutschesportakademie.de

Zusatzmaterial:

Download: Pressemitteilung PDF