Studierende und Dozenten berichten über das Studium an der Deutschen Sportakademie

Wie kann ich mich berufsbegleitend für eine Karriere im Sportbusiness qualifizieren?

Neue Weiterbildungen an der Deutschen Sportakademie

Ab August starten die neuen berufsbegleitenden Weiterbildungen "BETRIEBLICHES GESUNDHEITSMANAGEMENT" und "ERNÄHRUNGSBERATER". Jetzt informieren!
Zu den Lehrgängen

Studierender Quirin Huber

Deutsche Sportakademie Studierender Quirin Huber berichtet im Interview über das Studium und seine ...

News & Events

Neue Weiterbildung Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ab August 2016 können Sie sich an der Deutschen Sportakademie in 12 Monaten zum Experten für Betriebliches Gesundheitsmanagement weiterbilden.
Weiterlesen

Neue Weiterbildung zum Ernährungsberater

Ab August 2016 können Sie sich an der Deutschen Sportakademie in 10 Monaten zum Ernährungsberater weiterbilden.
Weiterlesen

Turnverein Holz 02 e.V. sucht Leiter(in) Geschäftsstelle

Der Hauptverein der proWIN Volleys TV Holz sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/-n Leiter/-in Geschäftsstelle.
Weiterlesen

Buchtipp: Fananleihen als Finanzierungsinstrument im Profifußball

Die perfekte Deckung - Alternative und ergänzende Finanzierungsinstrumente im professionellen Teamsport gewinnen immer mehr an Bedeutung. Von Prof. Dr. Thomas Bezold und Timo Lurk
Weiterlesen
Mehr News & Events

Über die Deutsche Sportakademie

Die Deutsche Sportakademie bietet berufsbegleitende Fernstudiengänge für eine Karriere in der Sport- und Gesundheitsbranche an. In den staatlich zugelassenen Lehrgängen Sportbetriebswirt und Geprüfter Sportfachwirt (IHK) wird parallel zum Job praxisnahes Wissen aus dem Sportmanagement, in den Lehrgängen Betriebliches Gesundheitsmanagement und Ernährungsberater Wissen aus dem Gesundheitsmarkt vermittelt. Die Deutsche Sportakademie arbeitet mit einem praxisorientierten, mediengestützten Lernsystem, das ein Maximum an Flexibilität und mobiles Lernen möglich macht. So profitieren Studenten der Deutschen Sportakademie u.a. von flexiblen Seminarterminen, webbasierten Live-Trainings, einer umfangreichen Lernplattform und der Möglichkeit Lernpausen einzulegen oder Prüfungsorte auszuwählen. Die Studenten haben dabei jederzeit qualifizierte fachliche Beratung und individuelle Betreuung durch persönliche Fachtutoren.

Mehr erfahren