Expertenforum „Testing und Diagnose“

Welche Testing- und Diagnoseangebote gibt es zurzeit am Markt? Wie wichtig ist ein Testing überhaupt für Studiobetreiber und Trainer? Wie kann man die Tools gewinnbringend integrieren? Und wie kann Testing in Zeiten der Coronakrise aussehen?

Diese und weitere Fragen werden beim nächsten Expertenforum „Testing und Diagnose“ am 20.05.2021 beantwortet. Die Veranstaltung findet dieses Mal als Webinar von 10 bis 12.30 Uhr statt. Eröffnet wir das Online-Expertenforum von zwei Keynotes. Dr. Stefan Altmann, Leiter der Leistungsdiagnostik am Institut für Sport und Sportwissenschaft des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), wird über die Grundlagen des Testings, die Ausdauerdiagnostik und die Körperzusammensetzung referieren. Dr. med. Markus Klingenberg, Orthopäde und Sportmediziner, wird danach über die Biomechanik, die gewinnbringende Einbindung von Testingangeboten und Testing in Zeiten der Coronakrise sprechen.

Im Anschluss folgt der Expertentalk, in welchem die beiden Keynote Speaker u. a. mit Mareen Weitl (cardioscan GmbH) und Chang-Hun Jo (InBody Europe) sprechen.

Die Expertenforen

Das "Expertenforum" ist eine Veranstaltungsreihe von bodyLIFE Medien und wurde 2019 ins Leben gerufen. Jedes Jahr finden vier Foren zu unterschiedlichen Themen statt. Der Ablauf sieht in der Regel die Eröffnung des Events durch die Keynote eines Top-Experten vor, bevor im Anschluss eine moderierte Diskussionsrunde und diverse Info-Points sowie Präsentationen der Industrie folgen. 
Das Expertenforum richtet sich in erster Linie an Studiobetreiber, Trainer und Physiotherapeuten, die sich über ein bestimmtes Thema umfassend informieren möchten.

Alle Infos und den Link zur Anmeldung findest du hier.