Netiquette

Netiquette für Kommentare auf den Kanälen der Deutschen Sportakademie


Die Möglichkeit zu kommentieren ist Bestandteil des Webangebots der Deutschen Hotelakademie und des Akademie-Auftrittes in den Sozialen Medien. Dabei darf in offenem und freundlichem Gesprächsklima kommentiert und sich ausgetauscht werden. Bitte unterstütz dieses Ziel: Kommentier fair und sachlich. 

Die Redaktion behält sich insbesondere vor, Beiträge ohne vorherige Information des Verfassers auszublenden oder zu löschen, deren Inhalt 

  • ehrverletzend 
  • beleidigend 
  • Persönlichkeitsrechte verletzend 
  • jugendgefährdend 
  • politisch oder religiös extrem und/oder agitatorisch 
  • rassistisch oder sexistisch 
  • fremdenfeindlich 
  • diskriminierend 
  • zu Gewalt aufrufend 
  • pornografisch 
  • strafbar ist. 

Das Verfassen solcher Kommentare ist nicht gestattet. 

Gleiches gilt für Inhalte gewerblichen und/oder werbenden Charakters. Eine Nutzung zu kommerziellen Zwecken ist nicht erlaubt. 
Ebenfalls unerwünscht sind ständige Wiederholungen des gleichen Inhalts, Unfug sowie unsinnige Texte. Bitte berücksichtige, dass sich Deine Beiträge stets auf das Thema der Diskussion beziehen sollen. 
Bei Links zu externen Webseiten behalten wir uns vor, verlinkte Inhalte zu überprüfen und gegebenenfalls die URL oder den gesamten Kommentar zu entfernen. 

Solltest Du Deinen Namen und/oder Deine E-Mail-Adresse angeben, sind diese öffentlich sichtbar und werden auch von Suchmaschinen registriert und bei Suchanfragen berücksichtigt. 

Copyright / Urheberrecht 

Beachte bitte die Hinweise zum Urheberrecht. 

Es ist nicht gestattet, die über die Kommentarfunktion veröffentlichten Meinungsäußerungen ohne Genehmigung in einem anderen Zusammenhang zu verwenden. 

Die Deutsche Sportakademie empfiehlt allen Nutzern, stets sorgsam mit persönlichen Daten umzugehen und die Möglichkeiten der Sozialen Medien zum Schutz der Privatsphäre so intensiv wie möglich zu verwenden. 

Teilnehmer, die gegen diese Regeln oder die Grundprinzipien der "Netiquette" verstoßen, können von der Teilnahme an den Diskussionen ausgeschlossen werden. 

 

Wir wünschen uns einen lebendigen und aktiven Austausch mit Dir und freuen uns auf Deine Beiträge und Kommentare! 

Deine Deutsche Sportakademie