Fernstudiumserfahrungen und der Karriereweg danach

Wie war die Studienzeit an der Deutschen Sportakademie, wie haben sie das Fernstudium und die Präsenzphasen erlebt? Welchen Weg haben sie nach der Weiterbildung eingeschlagen und welche Entwicklung haben sie durchlaufen? Unsere Absolventen berichten hier von ihren ganz persönlichen Erfahrungen während des Fernstudiums und ihrem beruflichem Werdegang danach.

 

Absolventen-Interviews

Avatar

Das Angebot der Deutschen Sportakademie gestaltet sich sehr flexibel - genau das Richtige, um Studium und Job miteinander zu vereinbaren!

Ria Duill - Absolventin Betriebliches Gesundheitsmanagement
Avatar

Die Ausbildung zur Ernährungsberaterin war für mich essentiell, nicht nur für meinen beruflichen Werdegang, sondern auch für mich persönlich!

Franziska Meyer - Teilnehmerin "Ernährungsberater"
Avatar

Während meines Studiums an der Deutschen Sportakademie gründete ich parallel meine eigene Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Sportmarketing!

Tim Heitmann – Absolvent Sportbetriebswirt
Avatar

Die flexible Wahl der Präsenzseminare war sehr hilfreich, da ich so oft am Wochenende nach Köln kommen und die Qualifikation um meine Berufstätigkeit herum planen konnte!

Suse Hartmann – Absolventin Sportfachwirt
Avatar

Den bisherigen Fokus „Group-Fitness“ möchte ich gerne erweitern und im individuellen Trainingsbereich Fuß fassen.

Sandra Gauf - Teilnehmerin Sport- und Fitnesstrainer (©kleindesign)
Avatar

Durch mein Studium an der Deutschen Sportakademie arbeite ich nun in dem Job, in dem ich immer arbeiten wollte!

Ann Christin Nienhüser – Absolventin Sportbetriebswirt
Avatar

Die Präsenzphasen und Webinare konnte man ganz einfach in der Lernwelt buchen. Einfacher geht es nicht. Perfekt!

Karin Haas - Absolventin Fitnesstrainer B-Lizenz